Rheinpromenade Unkel putzt sich heraus

Verein Touristik & Gewerbe Unkel pflanzt Rosen um Hochwasserschäden zu beseitigen

Nr. 2018/03- Unkel, den 06.04.2018

Rechtzeitig zum ersten schönen Frühlingswochenende putzt sich die Rheinpromenade in Unkel heraus. Der Verein Touristik und Gewerbe Unkel (T&G) pflanzet neue Rosen, um die letzten Hochwasserschäden zu beseitigen und die „gute Stube“ von Unkel für die Unkeler Bürger und seine Gäste wiederherzurichten.

P1040721

Rund 15 Helfer waren am vergangenen Freitag dem Aufruf des T&G gefolgt und beteiligten sich an der gemeinsamen Pflanzaktion. Unter fachmännischer Leitung von Joseph Welsch wurden die rund 200 gesponsorten Rosen in den drei Beeten im Bereich der Anlegestelle der Bonner Schifffahrtsgesellschaft in die Erde gebracht.

Als der Vorstand des T&G vor ein paar Wochen am Rande eines gemeinsamen Termins von Stadtbürgermeister Gerhard Hausen erfuhr, dass der städtische Bauhof eine Menge Arbeit mit der Beseitigung der Hochwasserschäden hatte und die letzten Arbeiten noch nicht erledigt werden konnten, beschloss er kurzerhand zu unterstützen. In gewohnt pragmatischer Weise wurde beschlossen, dass die drei Blumenbeete neu bepflanzt werden sollten. Vorstandsmitglied Joseph Welsch besorgte die geeigneten Rosen und mit vereinten Kräften war die Arbeit in nur eineinhalb Stunden erledigt. Die weitere Pflege übernimmt der städtische Bauhof.

„Wir machen die Erfahrung, dass es immer schwieriger wird, die Menschen für langfristige Vereinsarbeit zu begeistern“, so die Vorsitzende des T&G Ulrike Richarz, „aber wir hoffen durch kleinere Projekte alle diejenigen zu erreichen, die sich zumindest ab und zu und mit überschaubaren Aufwand für ihre Heimat einsetzen wollen. Die heutige Aktion gibt uns recht.“

P1040735

Auch die nächste Aktion des T&G steht voll und ganz im Zeichen von Blumen und Pflanzen. Am Sonntag, den 29. April findet wieder der jährliche Blumenfrühschoppen statt. Der T&G lädt in die Gärtnerei Welsch ein, wo sich alle Hobbygärtner und Balkonbegrüner bei Kaffee, Kuchen, Grillwurst und Musik die neuesten Tipps und Infos zur neuen Pflanzsaison holen können. Diesen Termin also schon mal vormerken.